×

Corona lässt keine Wahl

Corona lässt keine Wahl

vor 1 Monat in
Aus dem Leben
Kommentar

In der Genfer Eishockeyhalle verteilt das Hilfswerk «Caravane de la Solidarité» Lebensmittel. Einen Sack Reis, Pasta und Speiseöl. Tausende warten bis zu drei Stunden in der Schlange, um ein paar Grundnahrungsmittel entgegenzunehmen. Passiert ist dies im letzten Mai. Die Schweiz war wegen Corona im ersten Lockdown.

In Genf leben mehrere Tausend sogenannte Sans-Papiers. Das sind Menschen, die sich ohne Aufenthaltsbewilligung in der Schweiz aufhalten. Die Helfer des Hilfswerks sagten damals im Mai, es seien viele Papierlose, die vom Gratis-Essen Gebrauch machen würden.