×

Autofahrerin muss nach Kollision ins Spital

Auf der Prättigaustrasse bei Fideris kam es am Freitag zu einer Kollision zweier Fahrzeuge. An beiden Autos entstand Totalschaden und eine Person wurde verletzt.

Südostschweiz
Freitag, 20. November 2020, 16:24 Uhr Bei Fideris
Die Kantonspolizei musste am Freitagmorgen nach Fideris ausrücken. Grund war ein Unfall auf der Prättigaustrasse.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilt, kam es am Freitagmorgen gegen 08.45 Uhr auf der Prättigaustrasse in Fideris zu einem Unfall. Eine 34-jährige Autolfahrerin geriet in einer Rechtskurve ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Fahrzeug.

Die Frau wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Der Wagen der Verletzten wie auch des entgegenkommenden 41-Jährigen erlitten bei dem Vorfall Totalschaden. Die genau Unfallursache wird nun von der Kantonspolizei untersucht. (sot)

Kommentar schreiben

Kommentar senden