×

Grosse Augen beim Anblick der Stars

Grosse Augen beim Anblick der Stars

Weil die Jüngeren bisher wegen Corona keine Wettkämpfe bestreiten konnten, liess sich der Verein
 Stützpunkt Davos etwas Spezielles einfallen: Einen Trainingstag mit Weltcupathleten.

Pascal
Spalinger
vor 1 Monat in
Wintersport

Die Kinder und Jugendlichen machten am Morgen grosse Augen, als sie sahen, mit wem sie einen Tag lang trainieren durften. Es war den Stützpunkt-Verantwortlichen gelungen, die Aktion bis zum letzten Augenblick geheim zu halten, sodass der Nachwuchs nur wusste, dass es ein spezielles Training geben werde. Umso grösser war die Freude der Jung-Freestyler, mit den weltcup-erfahrenen Celia Petrig, Moritz Boll (beide Snowboard) sowie Kim Gubser (Freeski) zu trainieren und von ihnen lernen zu können.